Skip to main content

♻ Hier finden sie günstige & aktuelle Mülleimer Produkte

Gartentonne

Die richtige Gartentonne für Gartenabfälle kaufen

Grundsätzlich lohnt es sich, dem Kauf einer Gartentonne besondere Aufmerksamkeit zu schenken, denn hier ist Tonnen nicht gleich Tonne, wie sich bei einer individuellen Recherche schon nach kurzer Zeit zeigen wird. So gibt es Tonnen, in denen einfach nur kleine Gartenabfälle gesammelt werden und solche, die diverse Funktionen aufweisen. Solche hochwertigen Tonnen eignen sich dann zum Beispiel zur Herstellung eigenen Komposts. Allerdings haben diese mobilen Komposthaufen auch einen Nachteil, denn wenn die Tonne voll ist, ist sie voll und muss durch eine neue Tonne ersetzt werden, bis der Kompost fertig, entnommen und entweder auf einem Haufen gelagert oder auf dem Beet aufgebracht ist.



Die richtige Gartentonne für Gartenabfälle finden

Wer also nach der passenden Gartentonne für seine Gartenabfälle sucht, sollte sich am besten gut überlegen, was er von diesem Gartenzubehör erwartet, das eigentlich schon fast als Werkzeug bezeichnet werden kann. Immerhin gibt es die Tonnen nicht nur mit Sonderfunktionen, sondern auch in verschiedenen Größen. So haben in den kleineren Modellen vielleicht nur die gezupten Unkräuter Platz, während in großen Modellen auch das Schnittgut des frisch gemähten Rasens oder aber kleine Zweige und Äste Platz finden, die dann ebenfalls der Entsorgung von Gartenabfällen zugeführt werden.

Mit der Gartentonne eigenen Kompost herstellen? Geht das?

Darüber hinaus sollte man sich vor dem Gartentonne kaufen auch überlegen, ob eventuelle Zusatzfunktionen, wie die erwähnte Kompostierfunktion gewünscht sind. Immerhin haben solche Leistungen immer ihren Preis und verteuern somit auch die Anschaffungskosten. Trotzdem kann sich eine solche Tonne natürlich für Hobbygärtner, die selbst Gemüse ziehen, durchaus lohnen.