Skip to main content

♻ Hier finden sie günstige & aktuelle Mülleimer Produkte

Gartenbesitzer wissen die Vorzüge einer Mülltonnenbox zu schätzen. Daher entschließen sich immer mehr Verbraucher zum Kauf. Größe, Design und Materialien können jedoch recht unterschiedlich ausfallen. Vor dem Kauf ist es daher sinnvoll, die einzelnen Modelle genau zu vergleichen und so einen Mülltonnenschrank zu finden, welcher optimal für die eigenen Ansprüche geeignet ist.

Mülltonnenverkleidungen sind eine gute Möglichkeit, um Ordnung im Vorgarten zu halten. Denn mit ihrer Hilfe verschwinden die unansehnlichen Abfalltonnen hinter einer Fassade, die sich nicht nur harmonisch in das Gartendesign einordnen kann, sondern bei einem geschlossenen System auch unangenehme Gerüche verhindert.

Es gibt unzählige Varianten an Mülltonnenverkleidungen. Daher sollte vor der Anschaffung ein Vergleich gestartet werden. Wer sich zusätzlich ausreichend über die individuellen Eigenschaften der einzelnen Modelle informiert, findet ein optimales Produkt, welches nicht nur gut aussieht und gute Dienste leistet, sondern auch noch preisgünstig ist.

Beispiele für beliebte Mülltonnenboxen mit unterschiedlichen Materialien und Designs

Bei der “Keter Mülltonnenbox Store it Out Midi” handelt es sich um eine sogenannte Schrank-Ausführung, da das rundum geschlossene Modell über Türen an der Vorderseite verfügt. Diese Bauweise ist sehr beliebt, da die abschließbaren Türen auch vor Vandalen oder Wildtieren auf Futtersuche Schutz bieten. Die glatten Flächen lassen sich gut reinigen.

Keter Mülltonnenbox Store it Out Max, Schwarz, 1.200L*
  • aus hochwertigem Polypropylen
  • wetter- und UV-beständig
  • Raumvolumen ca. 1,2 m³

 

Die “MCombo Mülltonnenverkleidung” ist preiswert und dennoch robust. Sie erfüllt alle Anforderungen an ein Mülltonnenhaus. Die Latten aus unbehandeltem Holz sollten in regelmäßigen Abständen mit einem Schutzmittel gestrichen werden. Alternativ kann jedoch auch eine rankende Bepflanzung für einen natürlichen Sichtschutz verwendet werden. Dieser Mülltonnenschrank lässt sich beliebig erweitern.

MCombo Mülltonnenbox Mülltonnenverkleidung, Holz*
  • Mülltonnenverkleidung ist eine Problemlösung für unansehnliche Abfallbehälter und Mülltonnen
  • Die großen Türen der Box, die sich nach vorn öffnen lassen, ermöglichen das Entnehmen der Mülltonne für die...
  • Die Müllbox verfügt über einen Deckel, der für einen einfachen Zugang zu den Mülltonnen geöffnet werden kann

 

Die “Mülltonnenboxen ohne Stanzung in Anthrazitgrau für 120 Liter Mülltonnen von Srm-Design” sind witterungsbeständig und pflegeleicht durch die spezielle Pulverbeschichtung des Metalls. Das Modell ist sowohl mit einem Klappdeckel zur einfachen Befüllung der Mülltonne als auch mit einer großflächigen Fronttür zum Entnehmen derselben ausgestattet. Eine spätere Wartung entfällt gänzlich.

4 Mülltonnenboxen ohne Stanzung Anthrazitgrau für 120 Liter Mülltonnen / witterungsbeständig durch Pulverbeschichtung / mit Klappdeckel und Fronttür*
  • 4 Mülltonnenboxen ohne Stanzung Anthrazitgrau für 120 Liter Mülltonnen
  • Komplett aus Metall /Witterungsbeständig durch Pulverbeschichtung / mit Klappdeckel und Fronttür
  • Durch die Konstruktion aus robustem Stahlblech sind die Mülltonnenboxen ideal für den langjährigen Einsatz und gut...

 

Was ist eine Mülltonnenbox?

Unter einer Mülltonnenbox versteht man eine räumliche Einfriedung beziehungsweise Abgrenzung, in der die Mülltonnen aufbewahrt werden. In der Regel ist sie in Form eines abschließbaren Schrankes konstruiert und dient sowohl als Sichtschutz als auch als Schutz vor räuberischen Wildtieren. Wegen ihrer Aufmachung werden Mülltonnenboxen auch Container oder Mülltonnenhaus genannt.

 

Wofür wird eine Mülltonnenbox verwendet?

In erster Linie dient ein Mülltonnenhaus als Stellplatzumfriedung und Schutz einer beziehungsweise mehrerer Abfalltonnen. Die abschließbaren Modelle können jedoch auch als Aufbewahrungsort verschiedener Gegenstände verwendet werden. In Mehrfamilienhäuser ohne Außen-Aufzug zum Beispiel werden die Container oftmals auch als Stellplatz für Rollatoren der dort ansässigen Senioren genutzt. So müssen die unhandlichen Gehhilfen nicht immer mit ins Haus getragen werden. Wer seinen Mülltonnenschrank in den Garten stellt, kann sich ein Gartenhäuschen für das Aufbewahren von Gartengeräten und anderen Utensilien ersparen. Ein Mülltonnenhaus nimmt wesentlich weniger Platz ein und schützt dennoch das Eigentum vor Diebstahl und Vandalismus.

 

Die Vor- und Nachteile von einem Mülltonnenschrank

Abfallcontainer besitzen eine Reihe Vorteile, weswegen sie sich über eine immer höhere Beliebtheit erfreuen können. Je nach Modell und Ausführung können folgende Vorzüge durch das Aufstellen der Verkleidungen erreicht werden:

+ schafft Ordnung vor oder neben dem Haus

+ hält Tiere auf Futtersuche fern

+ kein umherfliegender Müll bei starkem Wind

+ schützt vor Vandalen

+ leicht zu reinigen

+ relativ preiswert

+ geringe Wartung und somit keine oder sehr wenige Folgekosten

+ witterungsbeständig und robust

+ in verschiedenen Größen erhältlich

+ Schutz bei direkter Sonneneinstrahlung, dadurch nur wenig oder keine Geruchsbildung/-Belästigung

 

Je nach Hersteller und Bauweise können jedoch auch Nachteile auftreten, die hier nicht vergessen werden sollten:

– einige hochwertige Markenprodukte können recht kostspielig sein

– eventuell ist eine Wartung nötig, um den Wert zu erhalten und ein Verrotten mit der Zeit zu verhindern

 

Welche Art oder welches Modell eignet sich für welchen Verbraucher?

Neben den Ausführungen sollte vor allem auch das Material bei der Kaufentscheidung mit einfließen. Die gängigsten Modelle bestehen aus Holz, Metall sowie aus Beton oder Kunststoff beziehungsweise aus einem Materialmix mehrerer der genannten Baustoffe. Anschließend werden die einzelnen Materialien näher erklärt und ihre Vor- und Nachteile aufgezeigt. Dadurch kann die Kaufentscheidung erleichtert werden.

Verkleidungen aus Holz

Pro

  • preiswert
  • nachwachsender Rohstoff
  • umweltfreundlich, da recycelbar
  • kann als Kletterhilfe für Pflanzen genutzt werden
  • passen sich meist gut dem Gartendesign an

Contra

  • nicht so leicht zu reinigen
  • anfällig gegen Witterung und Fäulnis sowie Schädlinge und/oder Pilzbefall
  • regelmäßiges Streichen erforderlich
  • dadurch entstehen Folgekosten sowie ein Zeitaufwand

 

 

Mülltonnenschrank aus Metall

Pro

  • korrosionsbeständig
  • wartungsarm
  • sehr langlebig
  • schmutzabweisend und leicht zu reinigen

Contra

  • schweres Material
  • kann sich bei direkter Sonneneinstrahlung aufheizen

 

 

Mülltonnenbox aus Kunststoff

Pro

  • geringes Gewicht
  • leicht zu transportieren und aufzubauen
  • günstig
  • in vielen Farben und Designs möglich
  • pflegeleicht, meist genügt ein einfaches Abwischen mit feuchtem Tuch
  • witterungsbeständig
  • preiswert
  • keine Wartung und Folgekosten

Contra

  • billige Modelle nicht sehr stoßfest
  • geringere Haltbarkeit
  • meist nicht lichtunempfindlich (Farben können ausbleichen)

 

 

Abfallboxen aus Beton bzw. Stein

 

Pro

  • wird zum Beispiel gemauert oder aus Beton gegossen, daher sehr robust
  • selten verwendetes Material, daher außergewöhnliches Design
  • mit Dachbegrünung gut in das Gartendesign integrierbar
  • bei guter Isolierung geruchsarm

Contra

  • meist zusätzliches Fundament erforderlich
  • Aufbau aufwendiger
  • lässt sich in der Regel nicht umsetzen

 

Für wen ist ein Mülltonnenschrank geeignet?

Ein sogenanntes Mülltonnenhaus eignet sich für alle Gartenbesitzer, die sich mehr Ordnung und Sicherheit auf ihrem Rundstück wünschen. Durch die Möglichkeit, die unschönen Abfalltonnen aus farbiger Plastik gut verdeckt aufzustellen, können die Behälter auch im Vorgarten und in der Nähe der Straßen und Fußwege abgestellt werden. Die Optik des Hauses beziehungsweise das Design des Gartens wird mit dem optimalen Mülltonnenschrank nicht negativ beeinträchtigt, sondern kann sogar aufgewertet werden.

Da die Einsatz- beziehungsweise Aufbewahrungsmöglichkeiten recht vielfältig sind, eignen sich Mülltonnencontainer für alle Grundstücksbesitzer. Selbst bei einem geringen Stellplatz ist der Aufbau und die Verwendung von einem Mülltonnenschrank ohne Weiteres möglich, sofern man sich für ein optimales Modell entscheidet. Betonierte Ecken lassen sich mit einer Mülltonnenbox inklusive einer Dachbegrünung optisch aufwerten.

 

Was kosten eine Mülltonnenbox?

Da die Ausführungen, Größen und Designs so unterschiedlich ausfallen können, gibt es eine recht breite Preisspanne. Natürlich sollten auch die verwendeten Materialien sowie dessen Verarbeitung und die Qualität im Allgemeinen eine entscheidende Rolle spielen. Hochwertigere Modelle sind in der Regel kostenintensiver, jedoch auch langlebiger und robuster als ihre preiswerten Konkurrenten. Sie sind länger ansehnlich, pflegeleichter und müssen nicht so schnell wieder ausgetauscht werden. Letztendlich lässt sich mit ihnen also mehr Geld einsparen.

Aber egal, ob man sich nun für eine Mülltonnenverkleidung aus Holz, Kunststoff, Stein oder Edelstahl entscheidet, wichtig ist, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt.

 

Mülltonnenschränke aus Holz

Ein Mülltonnenschrank aus Holz kann je nach Ausstattung und Marke schon für einen zweistelligen Betrag erworben werden. Stabile Lattenverkleidungen mit einer wetterfesten Imprägnierung ab Werk können jedoch auch mehrere Hundert Euro kosten.

 

Mülltonnenschränke aus Kunststoff

Der Mülltonnenschrank aus Plastik wird ab einem Preissegment von rund 150 Euro interessant. Die billigeren No-Name-Produkte sehen zwar auch gut aus, halten aber oft nicht, was sie versprechen. Meist müssen sie bereits nach wenigen Jahren durch neue Produkte ersetzt werden.

 

Das Mülltonnenhaus aus Metall

Dieses robuste, sehr haltbare und ansprechend aussehende Material machen das Mülltonnenhaus natürlich etwas kostenintensiver als die Modelle mit anderen Baustoffen. Die Preisspanne ist je nach Ausführung recht hoch. Für eine Mülltonnenbox aus Edelstahl sollte man bei einer Größe von 2×120 Litern in einer guten Qualität mit rund 300 Euro gerechnet werden. Nach oben sind kaum Grenzen gesetzt, gerne kann auch über Tausend Euro ausgegeben werden.

 

Wo kann ich einen Abfallcontainer kaufen?

Ein Mülltonnenhaus kann entweder im Baumarkt um die Ecke oder im Internet gekauft werden. Der online Kauf hat mehrere Vorteile, weshalb sich immer mehr Konsumenten für diese Variante entschließen. Denn die Auswahl ist um ein Vielfaches größer. Durch die höhere Konkurrenz kann der Käufer meist von einer niedrigeren Preisspanne profitieren. Hinzu kommen Rabatte und Gutscheinaktionen, die die Kosten zusätzlich senken können.

Der Kauf über das Internet ist zudem rund um die Uhr realisierbar, ohne dass An- und Abfahrt, Parkplatzsuche sowie das lästige Anstehen an der Kasse erforderlich sind. Mit wenigen Klicks vom heimischen Sofa aus findet jeder genau das Modell, welches seinen hohen Ansprüchen genügt und kann es bestellen. Dank des mehrfach verschlüsselten Datentransfers ist auch das online Bezahlen sicherer, als viele Verbraucher denken. Anschließend wird das ausgewählte Modell zeitnah an die Wunschadresse geliefert. Einige Hersteller beziehungsweise Händler bieten für einen kleinen Aufschlag auch den Service des Aufbaus mit an.

 

Wie reinige ich ein Mülltonnenhäuschen?

Der Pflegeaufwand und die Art der Reinigung richten sich in erster Linie natürlich nach den Materialien des Mülltonnencontainers. Jedoch gestaltet sie sich in der Regel recht einfach und ist schnell erledigt, sofern sie regelmäßig beziehungsweise zeitnah zur Verschmutzung geschieht.

In den meisten Fällen genügt ein Abwischen mit einem feuchten Tuch, um einen Mülltonnenschrank zu säubern. Insbesondere, wenn es sich um moderne Materialien wie einen hochwertigen Kunststoff oder Edelstahl handelt. Aber auch Holz lässt sich so erfahrungsgemäß gut reinigen, wenn es vorab mit einer Holzlasur versehen wurde.

Vergessen sollte auch nicht das regelmäßige Ausfegen des Innenraumes. Ansonsten kann es zu einer unangenehmen Geruchsentwicklung kommen, nachdem etwas Müll neben dii Mülltonne gefallen ist.

 

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Wer sich für den Kauf eines Abfallcontainers interessiert, hat eventuell Fragen in Bezug auf das Modell. Meist können diese schon im Vorfeld anhand der häufig gestellten Fragen von anderen Kunden abgeklärt werden. Einige davon werden nachfolgend aufgeführt, um möglichst alle Unklarheiten aus dem Weg zu räumen.

Wie wird ein Mülltonnenschrank geliefert?

In einem Bausatz, der bereits vorgefertigte Trennwände beinhaltet. Dadurch kann ein schneller und einfacher Aufbau erfolgen. Natürlich liegen der Lieferung auch eine ausführliche Bauanleitung und sämtliche zum Aufbau benötigten Kleinteile bei.

Wie lange sind die Lieferzeiten?

Sind die Modelle im Lager vorrätig, so werden sie nach der vollständigen Bezahlung zeitnah ausgeliefert. Da es sich bei den Bausätzen um Sperrgut handelt, wird für den Transport von einigen Händlern ein Speditionsunternehmen beauftragt. Sobald der Mülltonnenschrank sich auf den Weg macht, erhält der Kunde eine Benachrichtigung per Mail. Sollte es zu Lieferschwierigkeiten kommen, so wird der Käufer ebenfalls rechtzeitig darüber in Kenntnis gesetzt.

Mit welchen Lieferkosten muss gerechnet werden?

Das richtet sich nach den Produktmaßen und dem Gewicht der Lieferung sowie dem Logistikunternehmen, welches mit dem Transport beauftragt wird. Diese sind jedoch bereits während der Bestellung ersichtlich.

Wie groß und schwer ist ein Mülltonnenhaus?

Das richtet sich nach dem gewählten Modell sowie der Ausstattung. Der Mülltonnenschrank wird jedoch nach einer online Bestellung direkt an die Wunschadresse geliefert und dort abgeladen, wo der Käufer es wünscht. Wie schwer und groß der jeweilige Mülltonnenschrank ist, kann der Beschreibung auf der Verkaufsplattform entnommen werden.

Wie muss der Untergrund des Stellplatzes beschaffen sein?

Der Boden muss gerade und eben sein. Am besten eignen sich ausgelegte Platten beziehungsweise eine Betonplatte als Untergrund.

Kann der Bausatz selbst montiert werden?

Natürlich. Die Mülltonnenbox ist so weit vorgefertigt, dass eine eigenständige Montage mit der beiliegenden Montageanleitung kein Problem darstellen dürfte. Es sollte bei 2 Personen ein Zeitaufwand von 2-3 Stunden einberechnet werden.

Alternativ können auch hilfreiche Schritt-für-Schritt Erklärungen im Internet sowie zahlreiche anschauliche Videos zu Rate gezogen werden.

Weiterführende Literatur in Bezug auf eine Mülltonnenbox

https://de.wikipedia.org/wiki/Mülltonnenbox

 

https://www.bing.com/videos/search?q=m%c3%bclltonnenbox+selber+bauen&&view=detail&mid=4261FE4A5FCB55AC065E4261FE4A5FCB55AC065E&rvsmid=953E28C78191C61ADE3E953E28C78191C61ADE3E&FORM=VDQVAP

 

https://www.bing.com/videos/search?q=m%c3%bclltonnenbox+selber+bauen&&view=detail&mid=A8C794C695E4E31AF0D6A8C794C695E4E31AF0D6&&FORM=VDRVRV

Letzte Aktualisierung am 12.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell